Difference between revisions of "Events"

From wiki.erlangen.ccc.de
cccer>Daizy
cccer>Maha
Line 1: Line 1:
==2006==
Die n?chste ICMP (I... [http://de.wikipedia.org/wiki/Club_Mate Club Mate]] Party) soll 2006 stattfinden.
==2004==
==2004==


Line 15: Line 18:
===C-Tage===
===C-Tage===


====Allgmein====
====Allgemein====





Revision as of 22:32, 4 June 2005

2006

Die n?chste ICMP (I... Club Mate] Party) soll 2006 stattfinden.

2004

ICMP 2

Diese Veranstaltung hat eine eigene Webseite: ICMP2

2002

ICMP

Diese Veranstaltung hat eine eigene Webseite: ICMP

2001

C-Tage

Allgemein

Zwei Tage lang Fun und Info rund um den Computer! Der CCC-Treff Erlangen, die E-Werk Computergruppe sowie der Erlanger Verein Bits'n Bugs veranstalten dieses Jahr zum ersten Mal die Erlanger Computertage.

Geboten werden Vortr?ge aus den Bereichen Sicherheit, Internet, Multimedia, Datenbanken und Softwareentwicklung. Angesprochen werden dabei nicht nur Freaks sondern auch interessierte Einsteiger. Unterschiedliche Workshops bieten die M?glichkeit, sich unter kompetenter Anleitung mit ausgew?hlten Themen zu besch?ftigen.

Im "Hackcenter" im MZB stehen ein Netzwerk, Rechner und Internet zur Verf?gung. Wer will, kann auch eigen Hardware mitbringen. Von "pers?nlicher Windowsanpassung" ?ber "meine erste Linux-Installation" bis hin zur "Administration sicherheitskritischer Rechner" kann alles mit Unterst?tzung oder in Eigeninitiative ausprobiert werden.

Eine gem?tliche Diskussions-Area biete in einer lockeren Atmosph?re mit Musik Platz f?r den privaten Informationsaustausch. DVD-Video ?ber Beamer dient zur fortgeschrittenen Stunde der Entspannung :-).


Termin/Ort

Termin: 29.9.2001 - 30.9.2001
Ort: E-Werk Erlangen
- Mehrzweckbereich
- Gruppenraeume
- Kino
Beginn: Samstag 11:00

Veranstalter

E-Werk Computergruppe

Chaos Treff Erlangen( bitsnbugs e.V. )


Programm

Allgemein:
  • Linuxinstallparty
  • Hackcenter
  • Musik / DVD / Cafe
Workshops im Hackcenter:
  • alice
  • Netzwerksicherheit
  • Linuxeinfuehrung
Vortraege:
Samstag
Zeit Raum1 Zeit Raum2
14:00-16:00 Datenbank 1 (SQL) 11:30 - 12:30 noch offen ...
16:00 - 17:00 Datenbank II: Oracle (Maik - maik@bitsnbugs.de) 16:00 - 17:00 Brainfuck (Alexander Janzik)
17:00 - 18:00 Einf?hrung in GNU/Linux und Freie Software (Christian Selig) 17:00 - 18:00 Einf?hrung in C
18:00 - max. 20:00 Lego Mind Storm (Tox) 16:00 - 17:30 ...
20:00 - open end DVD - -
Sonntag
Zeit Raum1 Zeit Raum2
12:00 - 13:00 Linux@home - Mail&Web (chris@bitsnbugs.de) 11:00 - 13:00 Free BSD (Harald)
13:00 - 14:00 Einf?hrung in GNU/Linux und freie Software 13:00 - 15:00 Chipkarten - endergone Zwiebeltuete (http://www.franken.de/crypt)
14:00 - 15:00 WINE (Windows Emulator) 15:00 - 16:00 VPN - Hans-Joerg Hoexner (Hans-Joerg.Hoexer@yerbouti.franken.de)
15:00 - 16:00 (evt. Aufklaerung echelon - http://www.echelonnews.de) 16:00 - 17:00 GnuPG - endergone Zwiebeltuete

Kosten

1 Tag: 5,- DM
2 Tage: 7,5 DM

Plakat

Das Plakat f?r die Computertage koennt ihr jetzt auch betrachten. An dieser Stelle nochmal vielen Danke an Heike "heike_?T_bouldering.de" (Design des Plakats) und an "mavel_?T_gmx.net" (Design der Webseiten). 200px|



2000

LIP

Allgemeines

Der CCC Treff Erlangen veranstaltet am 20 und 21 Mai eine Linuxinstallparty. Vorwiegend ist diese Veranstaltung f?r "Newbies" gedacht die schon lange Interesse an einer Alternative zu Windows haben. Wir werden euch an diesem Wochenende so gut wie uns m?glich dabei helfen. Es werden auch einige Linuxnerds anwesend sein die immer wieder f?r Diskussionen ueber ein fachspezifisches Thema zu haben sind. Dieses Wochenende soll nicht nur eine Linux-Install-Party ausschlie?lich f?r Newbies sein sondern durchaus auch Linuxerfahrenen die M?glichkeit geben ihr Wissen in bestimmten Bereichen zu vertiefen.

Vortr?ge

Dies ist ein vorlaeufiger Zeitplan d.h. er kann sich jederzeit aendern! Allerdings versuchen wir natuerlich das ganze wie folgt auf die Reihe zu bekommen:

Samstag:
  • 11.00Uhr - Linux-Grundlagen evt. auch eine Wiederholung
  • 12.30Uhr - Mailserver unter Linux
  • 14.00Uhr - PGP/GPG
  • 15.30Uhr - Samba
  • 17.00Uhr - Sicherheit im Internet
Parallel:
  • 12.00Uhr - allg. Firewallgrundlagen
  • 13.30Uhr - Smartcards Teil 1
  • 15.00Uhr - TIS-Firewall
  • 16.30Uhr - Smartcards Teil 2
Sonntag:

Ein Mitarbeiter von Caldera haelt am Sonntag einen Newbie Vortrag ueber die Installation der Caldera Distribution.

An beiden Tagen:

Als besonderes Feature besteht die M?glichkeit der PGP/GPG-Zertifizierung durch den IN-CA Franken! http://www.franken.de/crypt/index.html

Setup Party

Im Setup Party Bereich ist jeder eingeladen seinen Rechner mitzubringen. D.h. hier kann der Newbie das erste mal auf seinem Rechner Linux installieren oder der Profi mit anderen ueber speziellere Themen diskutieren. Fuer diesen Bereich ist eine Anmeldung erforderlich!

F?r Newbies gilt:

Da f?r die Teilnehmer der Setup Party die Voraussetzung ist einen eigenen Rechner mitzubringen, sollte vorher ein Backup der Festplatte gemacht werden sowie sollte nach M?glichkeit die Festplatte entsprechend partitioniert sein.

Kostenbeitr?ge

Die Teilnahmegeb?hr betr?gt normal 20,- bzw. 10,- erm??igt. (ermaessigt: Schueler/Studenten/Azubis)

Termin

Am Samstag/Sonntag den 20/21 Mai ab 11Uhr im ESG(Wegbeschreibung: s. rechts). Die ersten Vortraege werden dann auch um 11Uhr starten!